Aktuelles Stück

Komödie | Theaterstück von Andreas Holzmann | Regie führt Fabian Ochsner

In einem ländlichen Dorf ist tote Hose. Immer mehr Bewohner wandern ab. Touristen verirren sich nur selten in das kleine Dorf. Die Hoffnung der Gemeinde ruht auf einem italienischen Archäologen. Dieser ist auf den Spuren des Cäsars Aurelius Max – natürlich nur inoffiziell.

Auch des Wirtes Sohn, Andi, dem vor kurzem die Dorfkneipe überschrieben wurde, möchte den Tourismus fördern. Mit dem Beauty Unternehmen «Company» aus Zürich plant er die Eröffnung seines eigenen Beauty-Farm. Die altmodischen Ansichten der Eltern lässt die Dorfbewohner glauben, dass diese Firma «Beautyfarm» nur ein neuer Begriff für ein Freudenhaus ist. In Angst um das Dorf ist der Gemeindepräsident strikt gegen dieses Bums-dings….Dings-bums…

Als sich dann noch unerwarteter Besuch aus Zürich ankündigt, eskaliert alles. Das Chaos beginnt.

Im Januar 2020 lässt sich eine fesselnde Komödie mitverfolgen. Ein Hauch Romantik ist mit dabei.


Wann genau im Januar 2020 die Vorstellungen stattfinden, darüber orientieren wir Sie bald.


Merke

  • Online können Plätze reserviert werden
  • Billette bieten wir ausschliesslich bei der Vorverkaufsstelle (Spitexlokal Hallau) oder an der Theater-Kasse (jeweils eine halbe Stunde vor Aufführungsbeginn) zum Verkauf

WO WIRD GESPIELT?