Jestetter Lüüchte in Hallau

Schick mir keine Blumen

das Amateurtheater Lüüchte aus Jestetten besucht uns am 09. und 14. November  im Gemeindehaussaal Hallau statt. Die Aufführungen finden jeweils um 20.00 Uhr statt.

Ab 18:00 Uhr Apero und Suppe im Theaterbeizli.

Vorverkauf: Barbara Studer, ​Tel. +41 79 255 25 57

 

Komödie von Norman Barasch und Carroll Moore
Neu übersetzt und bearbeitet von Florian Battermann

Regie: Corina Rues-Benz

George und Judy Kimball sind glücklich verheiratet. Allerdings muss jeder Judys Geduld mit ihrem Gatten bewundern. Denn George, ein penetranter Hypochonder, konsultiert aus Sorge um seine Gesundheit immer wieder seine Hausärztin. Er ist überzeugt: Er ist unheilbar krank. Damit beginnt ein Spektakel absurdester Missverständnisse, denn er sucht für seine baldige Witwe schon einmal einen neuen Ehemann – woraufhin diese überzeugt ist, George wolle durch diese Aktivitäten seine eigenen Seitensprünge tarnen. Wie löst sich diese verzwickte Lage jemals wieder auf?!
Eines ist sicher: Bis zum Finale werden auf jeden Fall zahlreiche Lachtränen fließen!

 

Die Aufführungen finden am Samstag 09. November

und  Donnerstag 14.November 2019 je 20.00Uhr im Gemeindehaussaal Hallau statt.

 

Vorverkauf ab sofort unter TelefonNr.  079 255 25 57

 

Weitere Infos unter www.luechte.de

1 2 3 25